Mit den Kids nach Puerto de la Cruz

In jedem Sommer reisen viele Deutsche nach Teneriffa, um hier ihren Urlaub verbringen zu können. Die Insel gehört zu den schönsten Flecken der Erde, bietet viel Sonne und Entspannung pur. Vor allem der Norden Teneriffas lockt die Touristen an, daher sind die Hotels in Puerto de la Cruz in der Regel schnell ausgebucht. Wer hier einen Platz ergattern will, der sollte sich bei Zeiten für einen Urlaub auf Teneriffa entscheiden.

Das kleine Örtchen Puerto de la Cruz gehört mit seinen 45.000 Einwohner zu den absoluten Highlights der Insel. Vor allem der Treff- und Mittelpunkt, die Plaza del Charco, sollte man mindestens einmal in seinem Leben gesehen haben. Als Urlauber findet man hier nicht nur zahlreiche Restaurants und Cafés, auch den Ursprung der Stadt kann man hier förmlich spüren. Das Thema Kultur kommt hier auf keinen Fall zu kurz. Aber Puerto de la Cruz hat noch viel mehr zu bieten, zum Beispiel wenn man mit dem Nachwuchs unterwegs ist. Wenn das der Fall sein sollte, dann gehört ein Besuch im Tierpark „Loro Parque“ am westlichen Stadtrand zum Pflichtprogramm. Dieser Park beheimatet mehr als 30.000 Tierarten und geht dabei weiter über Gorillas, Tiger, Haie und Co. hinaus. Highlights des Parks ist die Delfinshow. Da man nicht nur die größte in Europa, sondern wohl auch die spektakulärste seiner Art ist, wurden hier die Delfinaufnahmen für den Kinofilm „Per Anhalter durch die Galaxis“ gemacht.

Aber man muss nicht unbedingt den ganzen Tag auf Achse sein, wenn man sich für einen Urlaub auf Teneriffa entscheidet. Die spanische Insel bietet traumhafte Strände und Sonne pur. Daher hat man hier die optimalen Voraussetzungen, um vom Stress des Alltags abzuschalten und einfach die Seele baumeln zu lassen. Wer hier nicht zur Ruhe kommt, dem kann schon fast gar nicht mehr geholfen werden.
Der Norden der Insel, hier findet man auch Puerto de la Cruz, überzeugt zudem mit einer hervorragenden Luft. Wer Probleme mit der Lunge oder auch der Haut hat, der wird nach seiner Reise schnell feststellen, dass sich der Tripp nach Teneriffa nicht nur wegen des Entspannens gelohnt hat. Wer hier also zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen möchte, der sollte schnell den Weg ins Reisebüro machen.

Kategorien

  • Keine Kategorien